Announcement: Die Entstehung von Esthers Bike…..

05. November 2018

Ich war ein neutraler Rahmen  als ich vom Band der Produkteherstellung kam. Doch statt wie die anderen Rahmen aufgehängt zu werden und zu warten, bis jemand mich kaufen möchte, kam ich gleich ins Spritzwerk.

Doch damit nicht genug, irgend so eine verrückte Bikerin aus der Schweiz hatte einen ganz speziellen Wunsch.

So machte sich der Designer ans Werk dem Wunsch dieser Bikerin nachzukommen und ihr Entwurf umzusetzen.

Da ihr Wunsch-Design ziemlich einzigartig war, wurde ich nicht mit Wasserprint bedruckt, sondern von Hand mit Airbrush bemalt.

Zuerst wurde mein Hinterbau zum «Zebra» 😉

 

Danach wurde auch noch am Rahmen unterhalb der Sattelstütze ein Stück «Zebra» gemalt!

Ihr fragt euch vielleicht warum «Zebra»? Das habe ich mich auch gefragt, und man sagte mir, dass diese Bikerin eine spezielle Beziehung zu Südafrika habe!

 

Weiter gings dann etwas bunter zu. Ganz viel ROT wurde beim Steuerrohr angebraucht! Was soll das nun fragte ich mich?

Ich musste noch etwas Geduld haben, bis ich herausbekam, was da vor sich ging…..

 

 

Doch dann als alle Farben geprushed waren und das waren nicht wenige…. rot, weiss, gelb, grün, blau und schwarz glanz…..

Kam folgendes zum Vorschein:

 

 

 

Jetzt fehlte nur noch ein kleines Detail! Denn diese besagte Bikerin trägt nämlich den Titel der Weltmeisterin im MTB Marathon….

 

Jetzt war ich fertig!! Wau was war ich stolz auf dieses coole Design! Ich war etwas wirklich Spezielles! Ich bekam noch einen Zwilling und zusammen wurden wir nach Europa genauer nach Küttigen zu BikErich verschifft!

Dort wurde ich schon voller gespannter Ungeduld erwartet!

Als ich nach der langen Reise endlich wieder Tageslicht sehen konnte, wurde ich mit begeisterten Ausrufen empfangen!! Was war ich stolz, dass ich gefiel und soviel Aufmerksamkeit bekam!!

Immer wieder wurde ich neuen Leuten gezeigt und die Besitzerin sowie «BikErich» waren richtig stolz auf ihr «Baby», dass so gut gefiel!!

Ja und dann wurde ich zu einem «fahrenden» Bike aufgebaut und schon bald durfte die Bikerin die erste Probefahrt machen!

Sie war hell begeistert von mir!! Das wurde dann auch gleich fotografisch festgehalten!! Gepostet und herumgezeigt!

 

Bald schon ging es an die ersten Rennen und sie kam ganz gut mit mir zurecht und gemeinsam konnten wir Siege und super Resultate einfahren.

 

Sie war bzw. Ist so begeistert von mir, dass ich an erster Stelle in ihrer Bikeflotte stehe!! Ich sage euch ein super Gefühl, wenn du soviel raus an die frische Luft darfst und nicht ein einsames Dasein in der Garage fristen musst! Wenn du spürst, dass du mit Freude gefahren wirst!!

Ja das ist «mein Leben» und ich freue mich auf jede Ausfahrt, die ich meine Besitzerin begleiten darf!!

 

Falls du auch Lust hast einem Rahmen die Chance zu geben etwas ganz «spezielles» zu sein, komm zu BikErich……

 


GESCHLOSSEN vom 12. – 15. Sept. 18

10. September 2018

Wegen Teilnahme an der Marathon WM in Auronzo, bleibt das Geschäft geschlossen!!

DANKE für das Verständnis!!

Ab nächste Woche bin ich wieder für euch da!!


Monatshit September

11. Juni 2018


Velobörse 21. April 2018

05. April 2018

Infos:

Velo bringen: von 9.00 – 10.30 Uhr

Veloverkauf: von 11.00 – 13.00 Uhr

Auszahlung/ Velo abholen: 13.30 – 14.00 Uhr

Weitere Angaben:

Provision: Verkaufspreisabhäning 10% mind. Fr. 20.00 (dies soll die Unkosten decken!)

Auch für das leiblich Wohl ist wieder gesorgt 😋 mit Wurst vom Grill und div. süssen Sachen, komm vorbei und lass dich überraschen!! 🌭🍰🍻

Für mehr Infos Tel. 062 827 39 20

 


NEU!!!

05. Februar 2018

JEDEN MONAT FINDEST DU BEI BIKERICH DIESES JAHR EINEN MONATSHIT!!

 

Ansehen kannst du ihn im Schaufenster im BikErich – Shop oder hier auf dieser Seite!!

Aber  Achtung, der Monatshit ist in begrenzter Anzahl erhältlich!! Also solltest du nicht zu lange warten, denn „es het solangs het!“

Gestartet wird am 13. Februar 2018

Gespannt?! Also merke dir das Datum und lass dich überraschen!!